Das neue Browser-Game rund um den Biathlon-Sport!

Führe deine Athleten ab November 2018 zum Erfolg!

Mithelfen

Einige werden sich vielleicht fragen: Mithelfen? Wie soll das denn gehen? All denen sei gesagt: Man muss nicht programmieren können, um bei einem Browsergame mitzuhelfen. Es gibt zahlreiche Aspekte, die zu bedenken sind und bei denen sich jeder einbringen kann.

Server Blade

Zum Beispiel benötigt ein Spiel wie das Biathlon Game zuerst einmal einen Server, auf dem es betrieben werden und eine Domain (biathlon.game.de) über die man es erreichen kann. Weiterhin soll das Spiel ja auch gut aussehen, weswegen entweder Grafiker beauftragt oder schlichtweg 3d-Modelle gekauft werden müssen. All das kostet Geld, das zunächst einmal vorgestreckt werden muss, bevor das Spiel selbst ausreichend Einnahmen erwirtschaftet.

An diesem Punkt können natürlich auch die Spieler selbst helfen. Ich freue mich über jede noch so kleine Spende, die ihr bereit seid, zu diesem Projekt beizutragen. Das Geld, wird ausschließlich für die Entwicklung des Biathlon Game verwendet und fließt zum Beispiel in Serverkosten, Grafik und Marketing.

Hilf mit und unterstütze das Biathlon Game mit deiner Spende!

Jeder Beitrag bringt das Biathlon Game voran

Blender 3d Modelling

Natürlich könnt ihr euch aber auch mit anderen Dingen als Geldspenden beteiligen. Wenn ihr zum Beispiel fähig im Umgang mit Blender oder einer ähnlichen Software seid und euch beteiligen wollt, freue ich mich über passende 3D-Modelle zum Spiel. Sei es ein Langlauf-Ski oder ein Biathlon-Gewehr für das Material oder ein passendes Gebäude für das Vereinsgelände. Die Ersteller werden später im Spiel natürlich namentlich erwähnt und falls gewünscht verlinkt.

In späteren Phasen der Entwicklung werden dann auch Beta-Tester gebraucht und gleichzeitig hilft es auch ungemein weiter, wenn ihr euren Freunden und Bekannten vom Biathlon Game erzählt und das Projekt damit schlicht und einfach bekannter macht. Auch jede Idee zum Konzept oder Verbesserungsvorschläge sind immer gerne gesehen. Wer etwas beisteuern will, kann mich gerne unter info@biathlon-game.de kontaktieren.

(Bilder unter CC-Lizenz von Martin Abegglen und Ina Centaur)