Design

Biathlon Game - Design

Beim Design für das Biathlon Game habe ich einige Zeit hin und her überlegt, da ich eine Lösung gesucht habe, die möglichst flexibel, aber auch ansprechend und übersichtlich sein sollte. Das vorläufige Ergebnis ist im Bild zu sehen. Die Wahl fiel auf ein virtuelles Tablet auf dem man alle Menüpunkte und Informationen zum Biathlon Game zu sehen bekommt.

Die Anordnung der Elemente ist dabei angelehnt an die Oberfläche eines Android Tablets, so dass unterschwellig ein gewisser Wiedererkennungswert erzeugt wird. Gleichzeitig bietet dieses Design einige flexible Möglichkeiten, die mir für das Biathlon Game besonders wichtig waren.

Biathlon Game – Auf jedem Gerät zu jeder Zeit

Das Spiel ist auf nahezu allen Geräten spielbar und bleibt in der Darstellung trotzdem übersichtlich. Spielt man am PC, wird das virtuelle Tablet zentriert auf dem Display platziert. Auf einem Tablet entfällt der virtuelle Rahmen und das Design wird einfach im Vollbild dargestellt.

Ist man dagegen unterwegs und möchte sein Smartphone nutzen, können die einzelnen Elemente des Designs problemlos untereinander angeordnet werden und es bleibt alles schön übersichtlich und gut bedienbar. Kurzum: Das Biathlon Game wird ein Spiel, das man ohne die Installation von zusätzlichen Apps, bequem auf jedem Gerät und zu jeder Zeit spielen kann. Bei der Umsetzung wird ebenso Wert darauf gelegt, dass die Datenmenge nicht zu groß wird und man die einzelnen Seiten auch ohne WLAN-Verbindung in annehmbarer Zeit laden kann.

In der folgenden Bildergalerie möchte ich ein paar Entwürfe vorstellen und zeigen, wie das Biathlon Game später einmal aussehen soll: